Informationen zum Unterrichtsbetrieb nach Pfingsten


Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,


ab Pfingsten können nun auch die Klassen an die Schule kommen, die bisher noch zu Hause gelernt haben. Damit es nicht zu viele Kinder sind, müssen einige Klassen geteilt werden. Diese lernen dann eine Woche an der Schule, die nächste Woche zuhause. Wer wann eingeteilt ist, entnehmen Sie bitte dem Elternbrief , der Ihnen zugeschickt wird und den Sie hier auch unter "Elternbriefe" finden. Außerdem setzen wir uns telefonisch mit Ihnen in Verbindung. Der Unterricht für die Klassen 1 bis 8 findet statt von Montag bis Donnerstag, von 7.50 bis 11.10 Uhr. Am Freitag ist frei. Die 9. Klasse hat wie bisher jeden Tag Unterricht.


Aufgrund der angespannten Situation in den Familien kann es vielleicht in manchen Familien zu körperlicher oder seelischer Gewalt oder schwierigen Situationen kommen.


Das Landratsamt Schwandorf hat unter diesem Link eine Liste von Beratungsstellen zusammengestellt, die helfen können.


Aktuelle Nachrichten können Sie auf unserem Anrufbeantworter abhören: 09436/9412-200 oder auf unserer Homepage hier einsehen